Was sagt man eigentlich wann?

Während der Osterzeit hört man viele Begrifflichkeiten. Was sagt man am Abend der Auferstehung? Wie begrüße ich jemanden, während und nach der Osterzeit? Was heißt eigentlich frohe Ostern auf Griechisch?

Im Judentum wurde Ostern zum Gedenken an den Exodus eingeführt, durch den die Juden aus der ägyptischen Sklaverei befreit wurden. Später wurde es von den Christen als Fest zur Erinnerung an den Opfertod und die Auferstehung Jesu Christi übernommen.

Das Trisagion

Das Trisagion, auch Tris|hagion, (von griechisch τρίς „dreimal“ und ἅγιον „heilig“) ist einer der ältesten christlichen Hymnen, der auch heute noch einen festen Bestandteil der orthodoxen Kirche bildet. Diese Hymne wird Karfreitag und Samstag gesungen.

Griechisch
Ἅγιος ὁ Θεός, ἅγιος ἰσχυρός, ἅγιος ἀθάνατος, ἐλέησον ἡμᾶς

Aussprache
Hagios ho Theos, hagios ischyros, hagios athanatos, eleison himas.

Übersetzung
„Heiliger Gott, Heiliger Starker, Heiliger Unsterblicher, erbarme Dich unser“

Wir haben hier die
wichtigsten Begriffe für euch:

Griechisch
Aussprache
Bedeutung
Πάσχα Páscha Ostern
κόκκινα αβγά kókkina avgá rote Eier
Τσουρέκι Tsouréki Osterzopf
μαγειρίτσα magirítsa Innereien Suppe
επιτάφιος epitáfios Totenbahre
Μεγάλη Παρασκευή Megáli Paraskeví Karfreitag
Μεγάλη Πέμπτη Megáli Pémpti Gründonnerstag
Χριστός Christós Christus
Καθαρά Δευτέρα Katharí Deftéra Reiner Montag
Χριστός Ανέστη Christós Anésti Christus ist auferstanden
Αληθώς Ανέστη Alithós Anésti Wahrhaftig, er ist auferstanden
Καλή Ανάσταση Kalí Anástasi Frohes Auferstehungsfest

Du möchtest noch mehr über das Griechisch-Orthodoxe Fest lesen?

Buche jetzt deinen Osterurlaub in Griechenland:

Falls euch der Beitrag gefallen hat,
würden wir uns über ein kleines Trinkgeld für unsere nächste Reise freuen💙

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner